Casinos und Online Casinos einst und jetzt

Die Geschichte des Karten- und Würfelspiels ist jahrtausendealt und mit Sicherheit nicht nur eine Angelegenheit Europas und Nordamerikas, sondern auch Asiens und Afrikas – denn die Spiele um Geld und Gewinn sind seit jeher eine menschliche Angelegenheit.

In Italien begannen zuerst Kreise von Spielerinnen und Spielern, sich auf Gasthöfe zu konzentrieren. Dort wurde gewürfelt, dort wurden die Karten gezogen. Nicht umsonst kann sich Venedig seit 1638 n. Chr. als erste Stadt der Welt sehen, die einen Rückzugsort für Einsatz, Spiel und Gewinn bot. Dies geschah in einem Haus, in Italienisch ‘la casa’, welches für diese Spiele, aber auch für Tanz und Musik geöffnet war. So wurde aus dem Haus für verschiedene Vergnügungen das ‘Casinò di Venezia’ mit gesetzlich legitimiertem Karten- und Würfelspiel, jedoch ohne das damals verbotene Glücksspiel.

Ein großer und traditionsreicher Name unter den Casinos der ersten Stunde ist auch das ‘Casino Baden-Baden’. Seine Vorläufer waren einige Hotels des Nobel-Kurorts im Schwarzwald, in welchen 1801 n. Chr. die ersten konzessionierten und überwachten Glücksspiele erlaubt waren. Acht Jahre später wurde der erste Spielsaal im damaligen Promenadenhaus eröffnet, und in den 3o-er Jahren jenes Jahrhunderts kam das ‘Kurhaus Casino’ zu seiner internationalen Reputation. Diese mag ihm auch zugeschrieben worden sein, weil das Casino dem Kurhaus Baden-Baden unmittelbar angeschlossen war – und übrigens heute noch ist -, sodass sich das Spiel anfing, ideal mit Geschäften, Bällen und Konzerten kombinieren zu lassen.

In Nordamerika nahm die Geschichte der Casinos erst viel später ihren Anfang, und zwar in der 1 Fremont Street, Las Vegas, Nevada. Im 1906 eröffneten ‘Hotel Nevada’, dem späteren ‘Golden Gate Hotel’, wurde das Glücksspiel in drei auf drei Meter großen Glücksspiel-Hallen eingeführt. Dies war damals möglich, weil Nevada noch weitab von behördlicher Kontrolle lag. In Jahrzehnten entwickelte sich Las Vegas zur heutigen ‘Weltstadt des Glücksspiels’.

Mit dem Internet veränderte sich Mitte der 1990-er Jahre die mittlerweile internationale Spiel-Welt. Grundlagen für Online Casinos entstanden: durch neue Software, Sicherheits-Standards und Gesetze für Online-Glücksspiele. Der Markt boomte – auf heute über 2.300 Online Casinos weltweit.