Du bist, was du spielst!

Videospiele beschäftigen die Menschen bereits seit den 1940er Jahren. Und aus den ersten Titeln, wie dem 1958 von William Higinbotham erschaffene „Tennis for Two“, welches auf einem analogen Computer und einem Oszillographen basiert und das häufig als erstes Videospiel bezeichnet wird, hat sich bis heute eine milliardenschwere Industrie entwickelt.

Doch wo zu frühen Zeiten Atari den Ton angab, haben heute Microsoft, Sony oder Nintendo das Sagen und sorgen dafür, dass es Spielern an neuen Spielen zu keiner Zeit mangelt. Videospiele sind heute innerhalb der Gesellschaft zu großen Teilen anerkannt und akzeptiert, ganz anders als die Spiele, welche zum Beispiel in den Online-Casinos im Internet angeboten werden.

Denn bei diesen Spielen geht es im Gegensatz zu Videospielen um den Einsatz von finanziellen Mitteln, womit es sich bei diesen um klassisches Glücksspiel handelt. Da die Gewinnchancen zwar durchaus vorhanden, aber insgesamt relativ niedrig sind, lässt es diese gegenüber Videospielen nicht in einem besseren Licht dastehen.

Doch es waren einst vor allem auch die Videospiele, welche die Entwickler von Glücksspielen dazu animierten, sich auch im Bereich der videobasierten Spiele zu betätigen. Dieser Trend begann etwa zur Mitte der 1990er Jahre, einer Zeit, in der auch das Internet immer mehr zu einem Teil unseres Lebens wurde.

Zwar beschränkten sich die Entwickler zunächst fast ausschließlich auf die digitalen Abbilder beliebter Tischspiele, wie Blackjack oder Roulette, doch recht schnell wurden auch andere, aus den Casinos bekannte Automatenspiele, für die Nutzung im Internet angepasst.

Heute ist das Angebot an unterschiedlichen Slot-Spielen nahezu unüberschaubar, auch da sich immer mehr Entwickler in diesem Geschäftsfeld betätigen. Zudem veröffentlichen auch immer neue Betreiber ihre Casinos im Internet und hoffen, sich durch eine Auswahl exklusiver Spiele ein wenig von den Mitbewerbern abzugrenzen.

Daher kann man davon ausgehen, dass sich auch in Zukunft immer wieder neue Slot-Spiele im Internet finden lassen werden, auch da die Spieler in den Online-Casinos diese Titel derart gut annehmen.